Vivaldi, AntonioRV 434

Um auf Deutsch über IMSLP und über Musik im allgemeinen zu diskutieren.

Moderators: Leonard Vertighel, tilmaen

Jens Naumilkat
Posts: 2
Joined: Sat Mar 21, 2015 1:16 pm
notabot: 42
notabot2: Human

Vivaldi, AntonioRV 434

Postby Jens Naumilkat » Sat Mar 21, 2015 1:27 pm

Betrifft: Vivaldi, Antonio: Concert for flute RV 434:
Es gibt einen Widerspruch zwischen der eingestellten Partitur und dem Stimmenmaterial.
In der Partitur wird der 2.Satz Largo cantabile in f-Moll gegeben.
Bei den Stimmen gibt es zwei Varianten: in f-Moll und in g-Moll.
Welche Version ist original?
Vielen Dank für die Hilfe.
Jens Naumilkat

Notenschreiber
active poster
Posts: 633
Joined: Tue Aug 28, 2007 12:31 pm

Re: Vivaldi, AntonioRV 434

Postby Notenschreiber » Sat Mar 21, 2015 3:36 pm

Die g-moll Variante ist die für die Traversflöte, also wohl das Original für RV 434; der alte Druck ist ja auch in g-moll.
Die f-moll Variante gehört zu dem Konzert als Blockflöten Konzert, RV 442, bei IMSLP gibt es den langsamen Satz von RV 442
auf einer eigenen Seite.

Jens Naumilkat
Posts: 2
Joined: Sat Mar 21, 2015 1:16 pm
notabot: 42
notabot2: Human

Re: Vivaldi, AntonioRV 434

Postby Jens Naumilkat » Sun Mar 22, 2015 7:13 pm

Danke!


Return to “Deutsch (German)”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest